Anmelden | Registrieren

Professionelle Stimme und Sprechtechnik
Erfolgreich überzeugen mit mehr als nur Worten

 

Vielsprechern versagt bei Vorträgen, Reden oder Präsentationen häufig die Stimme. Husten und raues Räuspern stören den Redefluss, der ‚Frosch im Hals’ erzeugt Nervosität und Unsicherheit.
Nur eine kraftvolle und tragende Stimme steht im Einklang mit Ihrer starken beruflichen Persönlichkeit. Nur damit transportieren Sie Ihre Kernbotschaften überzeugend vor Publikum und sichern so den Erfolg Ihres Auftritts.

Ziele

Die Potentiale der eigenen Stimme im Beruf einsetzen, wenn es darauf ankommt – entspanntes Sprechen und eine volle Resonanz erhöhen die eigene Präsenz und machen die eigenen Botschaften hörbar.
Nach diesem Training kennen die Teilnehmer die entscheidenden Übungen für eine professionelle Arbeit an der eigenen Stimme. Damit gelingt der Zugang zu einer gezielten Atem- und  Sprechtechnik, mit deren Hilfe auch bei längeren Vorträgen Heiserkeit oder Atemnot vermieden werden können. Auf diese Weise lässt sich das Stimmvolumen konstant halten, sodass die eigenen Botschaften sich auch mit dem nötigen Klang transportieren lassen. Ab jetzt werden Sie Ihre Zuhörer mit mehr als nur Worten begeistern und überzeugen können.

Inhalte

Professionelle Tipps und Übungen zu:

  • Konzentration & Entspannung
  • Atemtechnik & Resonanz
  • Artikulation & Stimmsitz
  • Sprechen im Raum: Stand & Gestik zur Unterstützung der Stimme

Methoden

Lesen verschiedener Texte, Erzeugen innerer Bilder für eine ausdrucksstarke Betonung, Begleitung durch Tonaufnahmen, Analyse & Hintergründe