Anmelden | Registrieren

Resilienztraining
Widerstandskraft stärken – Balance im Leben finden

Ziele

Wenn Sie stärker für sich selbst sorgen wollen und ein Umdenken anstreben, um mehr in Balance zu kommen und Ihre Stärken zu nutzen, können Sie hier in diesem Seminar den Raum dazu finden.
 Die eigene Widerstandsfähigkeit soll so eingesetzt werden, dass Sie sich auch in extrem herausfordernden Zeiten sicher und souverän fühlen.
Sie bekommen Werkzeuge an die Hand, um auch bei kritischen Wendepunkten im Lebensalltag Ihre Zufriedenheit zu erhalten. Dafür ist es wichtig Selbstfürsorge und Achtsamkeit zu praktizieren und damit die Resilienzfaktoren kontinuierlich aufzubauen und anzuwenden.
So sind Sie in der Lage auch mit Rückschlägen souverän umzugehen und sich schnell von Ihnen zu erholen. Sie werden letztendlich sogar noch gestärkt daraus hervorgehen und für eventuelle zukünftige Herausforderungen besser gewappnet sein.

Inhalte

  • Analyse des IST-Zustand mit Resilienz-Checkup
  • Druck und Disziplin von außen und innen sinnvoll nutzen
  • Ressourcenfindung und Burnout-Prävention
  • Schlüssel für Resilienzaufbau kennen und einsetzen
  • Aktive Handlungsspielräume für den Alltag generieren

Methoden

Einzelanalyse, Input und Theorie zur Resilienzforschung, Plenumsgespräche, Einzelübungen, Gruppenarbeit, pro Teilnehmer 2 Stunden Gesundheits-
Coaching nach Abschluss des Trainings mit individuellen Zeitfenstern