Führen im unsicheren Umfeld

Führen im unsicheren Umfeld

Als Führungskraft erfolgreich Unsicherheiten abbauen

Viele Arbeitssituationen sind heute gekennzeichnet von Unübersichtlichkeit, Komplexität und geringer Eindeutigkeit. Nicht nur für die Führungskraft selbst, sondern vor allem für viele ihrer Mitarbeiter bedeutet dies Verunsicherung, Handlungsblockaden und Widerstand.
Zusätzlich erwarten die Mitarbeiter gerade in solchen Situationen Sicherheit und Orientierung vom Vorgesetzten. Wie kann nun das Führen im unsicheren Umfeld erleichtert werden?

Ziele

Für Sie als Führungskraft stellen uneindeutige Arbeitsumstände eine Herausforderung in doppelter Hinsicht dar. Sie müssen nicht nur sich selbst entsprechend managen, sondern auch noch auf die besonderen Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter eingehen und diese der Situation entsprechend führen. Wie Sie diesen Spagat gekonnt meistern soll Ihnen in diesem Seminar aufgezeigt werden.
Zum einen erfahren Sie, wie Sie eigene Zweifel wirksam reduzieren und diese sogar konstruktiv nutzen können. Und zum anderen lernen Sie mit von Unbeständigkeit beeinflussten Mitarbeiter-Erwartungen souverän umzugehen und dabei das Sicherheitsbedürfnis Ihrer Mitarbeiter nicht zu vernachlässigen.
Gleichzeitig erfahren Sie, wie Sie eventuell entstandene Widerstände effektiv bearbeiten und auflösen können.
So sind sie schließlich in der Lage souverän und gelassen Unsicherheiten nicht nur bei sich selbst, sondern auch bei Ihren Mitarbeitern abzubauen und in produktive Bahnen zu lenken.

Inhalte

  • Reflexion der eigenen Führungsrolle im unsicheren Umfeld
  • Sich selbst führen unter unklaren Rahmenbedingungen
  • Aufbau eines Frühwarnsystems anhand von relevanten Indikatoren der zu erwartenden Entwicklung
  • Souveräne Kommunikation von Unfertigem und Unsicherem
  • Einbindung der Mitarbeiter im Umgang mit unklaren Rahmenbedingungen
  • Umsetzen des Gelernten im persönlichen Führungsalltag

Methoden

Theorie-Input, Übungen zu verschiedenen Analyse-Methoden des Status Quo und möglicher Ziele, Gesprächssimulationen zur Vermittlung von relevanten Inhalten